HSV Insel Usedom

Der HSV Insel Usedom e.V. ist ein deutscher Handballverein auf der Insel Usedom. Er entstand im April 2006 nach der Insolvenz des HSV Blau Weiß Insel Usedom. Die Sparte Handball des SV Ückeritz schloss sich dem neuen Verein an. Der Verein ist mit 13 Handballmannschaften im laufenden Spielbetrieb vertreten.

Aushängeschild des Vereins ist die erste Männermannschaft, die in der dritten Liga Nord spielt. Das Grundgerüst des Kaders ist aus der eigenen Nachwuchsarbeit hervorgegangen. Betreut wird die Mannschaft von Piotr Frelek. Wirtschaftlicher Träger der ersten Männermannschaft ist die HSV Insel Usedom Marketing GmbH & Co. KG

Hier erfahren Sie mehr über den HSV Insel Usedom

Der HSV auf einen Blick
Name Handballsportverein Insel Usedom
Abkürzung HSV
Gegründet April 2006
Farben Blau und Weiß
Halle Pommernhalle Seebad Ahlbeck
Sitzplätze 1.200
Präsident Lars Petersen
Trainer Piotr Frelek
Liga 3. Liga Nord
Impressionen